Aktualisiert! - nur die Antworten der beiden Kandidatinnen der Stichwahl zur Strausberger Bürgermeisterin

 

Ergebnis Wahlprüfsteine bewertet

 

Erwartungen der Linken an den/die nächste/n Bürgermeister/in - hier die Wahlprüfsteine

 

Aktualisierte Fassung vom 25.08.2017! - Standpunkte zur sicherheitspolitische Lage

Der Diskussionszirkel Friedenspolitik hat ein Standpunktepapier zur internationalen sicherheitspolitischen Lage erstellt, das hier heruntergeladen werden kann. Es wird zu gegebenen Anlässen aktualisiert. Die Autoren freuen sich über Feedback und Kommentare. 

 

Aktuelle Meldungen, Stellungnahmen, Einladungen, Meinungen und Anderes aus Stadtverband, Stadtfraktion und befreundeten Organisationen

27. Mai 2018 R. Kühn Fraktion

Linksfraktion nimmt Einfluss auf Konzernstruktur

In den letzten Tagen wurden in den Ausschüssen und Aufsichtsräten die gemeinsame Vorlage der UfW und der Linksfraktion beraten.  Die Märkische Oderzeitung hat dazu die Impressionen zusammengetragen. hier der MOZ-Artikel: externer Link Die Originalvorlage finden Sie hier Vorlage 771/2018 Im Wirtschaftsausschuss wurde die Vorlage... Mehr...

 
10. Mai 2018 W. Wetzig Stadtverband

Der 1. Mai 2018 in Strausberg

Es war ein stürmischer Tag, dieser 1. Mai 2018. Aber nur, was das Wetter anbelangte. Den zahlreichen auf dem Marktplatz aufgebauten Infoständen von Parteien und Organisationen machte der Wind vor allem in den Mittagsstunden zu schaffen, außer den LINKEN. Die sind ja „sturmerprobt“ von vielen Einsätzen zu verschiedenen Anlässen in den vergangenen... Mehr...

 
7. Mai 2018 H. Pocher Stadtverband

Lehren aus der Geschichte

Vor 120 Jahren, am 7. Mai 1898, sprach der sozialdemokratische Reichstagsabgeordnete August Bebel in einer großen „öffentlichen Versammlung für Männer und Frauen“ im Lokal Magnus (heute Heimatmuseum) in Strausberg. Das war eine Sternstunde der Sozialdemokratie in dieser kleinen Stadt. Vor mehr als 400 Personen aus allen Parteien wies er der... Mehr...

 
5. April 2018 W. Wetzig

Persönliche Erklärung - Thema: Ausbau Ruhlsdorfer Straße

Persönliche Erklärung zur SVV am 22. März 2018 "Sehr geehrte Damen und Herren, von Politikern aller Stufen, vom Bund bis in die Kommune, wird seit langem beklagt, dass sich deutschlandweit eine Politikverdrossenheit breitmacht. Diese äußert sich gewöhnlich durch mangelnde Teilnahme an gesellschaftlichen Prozessen, sinkende Wahlbeteiligung... Mehr...

 
5. April 2018 O. Hiller

Gesamtmitgliederversammlung des Stadtverbandes - erkenntnisreich und spannend

Der Einladung, uns über Erkenntnisse aus der Bundestagswahl und Aufgaben der Partei in Vorbereitung auf den Bundesparteitag im Juni 2018 zu informieren, war die Bereichsleiterin für Strategie und Grundsatzfragen beim Bundesvorstand Genossin Christina Kaindl gefolgt. Ihre wesentlichsten Darlegungen in Kurzform: Die LINKEN haben bei der... Mehr...

 
5. März 2018 Stadtvorst./Fraktionsvorst. Stadtverband

Gemeinsame Wahlempfehlung Stadtvorstand und Stadtfraktion

Liebe Genossinnen und Genossen, die Stadt Strausberg wählt eine neue Bürgermeisterin. Die Partei DIE LINKE hat als Partei keinen eigenen Kandidaten aufgestellt. Wir konnten uns entscheiden, wem wir unsere Unterstützung geben und damit beitragen, dass eine auch für linke Verhältnisse zumutbare Politik gestaltet wird für die Menschen in unserer... Mehr...

 
19. Februar 2018 R. Kühn Fraktion

Festsaal Strausberg, aufgeheizte Altstadt und bauen auf der grünen Wiese

In den letzten Wochen gibt es eine erfreulich lebhafte politische Kultur in unserer Stadt. Auch wenn die Amtsinhaberin sich versucht aus den teilweise brenzligen Sachen rauszuhalten, brechen sich Forderungen und Entwicklungen Bahn die tlw. ihre ganze Amtszeit vor sich hin schwelten. Dazu drei Beispiele: 1. Wir haben als Fraktion den Beschluss... Mehr...

 

Treffer 1 bis 7 von 159